Die neue Generation Pflanztopf aus Hanffaser – Hanfi

100 % Bio, 100 % kompostierbar. Mehr als eine Alternative zum Plastik-Pflanztopf.

Was ist Hanfi?

Nach jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist es uns gelungen, einen Pflanztopf herzustellen, der die Anforderung des Marktes nach einem plastikfreien, nachhaltigen und regionalen Pflanzbehälter zu 100 % erfüllt. Hanfi ist ein „gesunder“ Pflanztopf aus nachwachsender Bio-Hanffaser. Gesund für die Pflanze, weil er frei von Kunststoff das Wurzelwachstum natürlich fördert. Gesund für den Menschen, weil die Pflanze keine schädlichen Plastikweichmacher über die Wurzeln aufnimmt und in unsere Nahrungskette transportiert.

Vorteile für den Handel

Vorteile für den Endkunden

  • 100 % biologisch
  • einfacher Pflanzprozess, ohne Pikieren
  • gesund für Mensch und Pflanze
  • optimales Bodenklima, keine Staunässe und Wurzelfäule
  • hervorragende Wachstumseigenschaften
  • verrottet rückstandsfrei

Facts

  • Gebinde: 0,65 l*
  • Durchmesser: 12 cm
  • Material: Hanf
  • Form: Rund
  • Keine Weichmacher, kein Farbstoff, lebensmittelecht
  • Verkaufsstart: Februar 2019

* weitere Größen und Formen folgen

Darum Hanf

Hanf ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt und im Gegensatz zu Plastik ein reines Naturprodukt, frei von gesundheitsschädlichen Kunststoffen und vollständig kompostierbar. Die Faserstruktur ist wasser- und lichtdurchlässig und verhindert somit die Bildung von Staunässe, Wurzelfäule und Drehwurzeln. Der Sauerstoffaustausch mit den Wurzeln erfolgt problemlos über die Topfwand.

Der Vorteil

Beim Umtopfen bleibt die Jungpflanze im Topf, der nach einiger Zeit in der Erde von selbst rückstandsfrei verrottet. Der zeitintensive Zwischenschritt des Pikierens und die damit verbundene Gefahr eines Pflanzenschocks entfällt.

Möglichkeiten:

Die clevere und nachhaltige Alternative zum Plastiktopf – Hanfi

PanPan - Kein Müll - Icon

Kein Müll

Hanfi ist kein Wegwerf-, sondern ein reines Kreislaufprodukt, d. h. weder bei seiner Produktion, noch beim Packagingoder dem Pflanzprozess fällt Müll an.

PanPan - Kompostierbar - Icon

Kompostierbar

Dank seiner 100 % biologischen Zusammensetzung verrottet der Pflanztopf nach einiger Zeit in der Erde von selbst und rückstandsfrei.

PanPan - Keine Weichmacher - Icon

Keine Weichmacher

Im Gegensatz zum Plastiktopf werden keine schädlichen Plastikweichmacher über die Wurzeln aufgenommen und in unsere Nahrungskette transportiert.

PanPan - Gesundes Wurzelwachstum - Icon

Gesundes Wurzelwachstum

Die atmungsaktive und lichtdurchlässige Topfwand unterstützt das Wachstum der Wurzeln und verhindert die Bildung von Staunässe, Wurzelfäule und Drehwurzeln.

PanPan - Direkt einpflanzbar - Icon

Direkt einpflanzbar

Hanfi kann direkt in die Erde oder in den nächstgrößeren Topf eingepflanzt werden. Der zeitintensive Zwischenschritt des Pikierens und die damit verbundene Gefahr eines Pflanzenschocks entfällt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen ...
akzeptieren